Schulleitung

Grußwort des Schulleiters

„Der Mensch lebt notwendig in einer Begegnung mit anderen Menschen und ihm wird mit dieser Begegnung eine Verantwortung für den anderen Menschen auferlegt.“

Dietrich Bonhoeffer


Lieber Besucher unserer Homepage, 

Schule bedeutet stets und zuallererst Begegnung, tagtäglich und in verschiedensten Formen – Schüler treffen auf Mitschüler und Lehrer, Lehrer stehen stets von Neuem Schülern und Eltern gegenüber – oder ihnen an der Seite.

Schule ist vor allem auch sozialer Raum, ja umfangreicher Lebensraum – alleine schon, wenn man an den zeitlichen Raum denkt, den die Schule im Leben aller Beteiligten einnimmt, aber auch im Blick auf die vielfältigen zwischenmenschlichen Erfahrungen und Prozesse, die den Schultag, die Wochen, ja ganze „Schulzeiten“ prägen, im Guten wie im Schlechten.

Bei aller Bedeutsamkeit und Dominanz des Unterrichtens, der Methodik und Didaktik, des Stoffdrucks und der Leistungsthematik – am Anfang und im Zentrum steht auch und gerade in der Schule die Begegnung zwischen Menschen, der unser besonderes Augenmerk gelten sollte.
Dietrich Bonhoeffer sieht jeden Menschen hier stets in einer besonderen Verantwortung seinem Mitmenschen gegenüber. Wir alle haben als Menschen Verantwortung füreinander, die die Grenzen unserer jeweiligen Rolle im Gesamtgefüge einer Schule übersteigt. Ob Schüler, Lehrer, Vater oder Mutter, letztendlich begegnen wir uns im Rahmen der Schule immer zuallererst als Menschen mit ihren Bedürfnissen, Erwartungen, Hoffnungen und Ängsten. Dies immer wieder im Blick zu haben, ist im Schulalltag mit seinen Problemen, Härten und Konflikten alles andere als einfach - und ist uns doch aufgetragen. Respekt, Rücksicht und notwendige Klarheit sind sicherlich Merkmale einer solchen Verantwortung. Erst Menschen, die sich ernst- und wahrgenommen fühlen, sind bereit, voneinander zu lernen; nur dann wird Schule zu einem Ort, wo Menschen sich entwickeln und entfalten können.

In diesem Sinne hoffe ich, dass jeder, der unserer Schule besucht, ganz gleich in welcher „Rolle“, immer wieder etwas von dieser Verantwortung erfährt und seinerseits wahrnimmt. Dann, so bin ich überzeugt, kann Schule - trotz aller alltäglichen Widrigkeiten und Probleme - immer wieder gelingen. 

Peter Bizer, Schulleiter

Unser Schulleitungsteam

Hintere Reihe von links: StD Jonas Rau, StD Dirk Lehmann, StD´in Heike Homrighausen (stv. Schulleiterin), StD Michael Kussel; vorne: OStD Peter Bizer (Schulleiter)

Unseren Geschäftsverteilungsplan finden Sie hier.

© dietrich-bonhoeffer-gymnasium 2017