Curricula

Schwerpunkte

Im Zuge eines längeren Arbeitsprozesses haben wir uns im Schuljahr 2012/13 drei Schwerpunkte gegeben, welche unsere pädagogische Arbeit spiegeln und prägen. Die Schwerpunkte wurden von der GLK und der Schulkonferenz beschlossen. Sie finden die Schwerpunkte in der unten stehenden Grafik übersichtsartig dargestellt. 

Gestaltung der Poolstunden am dbg

Die aktuelle Poolstundenkonzeption finden Sie hier.

Kontingentstundentafel

Kontingentstundentafel, gültig seit dem Schuljahr 2007/2008

Ab dem Schuljahr 2016/17 gilt, beginnend mit Kl. 5/6, eine veränderte Kontingentstundentafel. Für alle älteren Jahrgänge gilt noch die alte Kontingentstundentafel (s. o.).

Absprachen zur Leistungsmessung

Eine hinreichend einheitliche, transparent gemachte Praxis der Leistungsmessung dient der Gleichbehandlung und Gerechtigkeit den Schülerinnen und Schülern gegenüber, zudem erhöht sie die Vergleichbarkeit von Leistungen. Zu diesem Zweck haben sich alle Fachschaften unserer Schule auf Absprachen zur Leistungsmessung verständigt, die im jeweiligen Fach klassenübergreifend in den jeweiligen Stufen gelten.

Sie können diese Standards der Leistungsmessung hier einsehen. Bitte beachten Sie, dass bei der Notengebung stets ein gewisser pädagogischer Handlungsspielraum bestehen bleibt.

Schuleigene Curricula

Unsere Schulcurricula werden, unter Berücksichtigung unserer Schulschwerpunkte (s. o.),  sukzessive an den neuen Bildungsplan 2016 angepasst. Bislang liegen folglich die neuen Schulcurricula für die Klassen 5 bis 8 vor.

© dietrich-bonhoeffer-gymnasium 2017