Beratung bei Sorgen und Fragen zu
  • Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensproblemen
  • Leistungsschwächen
  • Motivationsprobleme
  • fehlenden Arbeitstechniken
  • Konflikten in der Schule/ Mobbing, Prüfungsangst
  • Schullaufbahngestaltung

Bei Bedarf wird auch Kontakt zu weiteren Unterstützungsstellen vermittelt.

Grundsätze:
  • Die Beratung ist freiwillig, kostenfrei und vertraulich!
  • Lehrkräfte können auf die Beratung hinweisen, die Ratsuchenden (Eltern / SchülerInnen / Lehrkräfte) kommen dann auf mich zu.
Bei Schüleranfragen:

Ein Erstgespräch kann auch ohne Elterneinwilligung stattfinden – das weitere Vorgehen wird dann besprochen. Die Beratung findet nach Vereinbarung statt.

Möglichkeiten zur Terminabsprache:
  • über eine schriftliche Nachricht in mein Postfach im Lehrerzimmer
  • über Kontaktaufnahme in den Pausen
  • über den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin
  • über eine E-Mail: britta.hekermans@dbg-filderstadt.de

Britta Hekermans
Mail: britta.hekermans@dbg-filderstadt.de